Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige
Experimente mit Ton: Das Becher-Telefon

Experiment für Kinder: Das Becher-Telefon

Experimente für Kinder: Bauen Sie mit Ihrem Kind ein Becher-Telefon. Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So sind sie gut zu hören, selbst durch einen Becher!

Ring, ring...

Probieren Sie dieses Experiment gleich mit Ihrem Kind aus: mit diesem Telefon sind Sie nie falsch verbunden!

Was brauchen Sie dafür?

  • 2 Plastikbecher
  • 1 langes Stück Schnur oder Wollfaden
  • 1 große Stopfnadel

    Wie geht das?

    Becher-Telefon: Schritt 1

    1. Bohren Sie mit der Stopfnadel ein Loch in jeden Becher-Boden.

    Becher-Telefon: Schritt 2

    2. Nehmen Sie den langen Faden. Stecken Sie ein Faden-Ende durch das Loch im ersten Becher-Boden. Ziehen Sie den Faden durch. Das andere Faden-Ende ziehen Sie durch den zweiten Becher-Boden.

    Becher-Telefon: Schritt 3

    3. Verknoten Sie die Faden-Enden in den beiden Bechern. Wenn Sie am Faden ziehen, darf er nicht durchrutschen. Helfen Sie Ihrem Kind dabei, einen knappen Knoten zu machen, damit der Faden nicht zu lange am Knoten übersteht.

    Becher-Telefon: Schritt 4

    4. So sieht das fertige Becher-Telefon aus. Es ist bereit zum Einsatz – ganz ohne Strom!

    5. Sie müssen zu zweit sein. Spannen Sie den Faden zwischen den beiden Bechern stramm an. Sprechen Sie in den Becher, während Ihr Kind zuhört. Die Stimme des Sprechers kommt ganz schön laut an!

    Warum ist das so?

    Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So können sich die Kinder gut zu hören!

    Experimente mit Ton: Das Becher-Telefon

    Experiment für Kinder: Das Becher-Telefon

    Experimente für Kinder: Bauen Sie mit Ihrem Kind ein Becher-Telefon. Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So sind sie gut zu hören, selbst durch einen Becher!

    Ring, ring...

    Probieren Sie dieses Experiment gleich mit Ihrem Kind aus: mit diesem Telefon sind Sie nie falsch verbunden!

    Was brauchen Sie dafür?

    • 2 Plastikbecher
    • 1 langes Stück Schnur oder Wollfaden
    • 1 große Stopfnadel

      Wie geht das?

      Becher-Telefon: Schritt 1

      1. Bohren Sie mit der Stopfnadel ein Loch in jeden Becher-Boden.

      Becher-Telefon: Schritt 2

      2. Nehmen Sie den langen Faden. Stecken Sie ein Faden-Ende durch das Loch im ersten Becher-Boden. Ziehen Sie den Faden durch. Das andere Faden-Ende ziehen Sie durch den zweiten Becher-Boden.

      Becher-Telefon: Schritt 3

      3. Verknoten Sie die Faden-Enden in den beiden Bechern. Wenn Sie am Faden ziehen, darf er nicht durchrutschen. Helfen Sie Ihrem Kind dabei, einen knappen Knoten zu machen, damit der Faden nicht zu lange am Knoten übersteht.

      Becher-Telefon: Schritt 4

      4. So sieht das fertige Becher-Telefon aus. Es ist bereit zum Einsatz – ganz ohne Strom!

      5. Sie müssen zu zweit sein. Spannen Sie den Faden zwischen den beiden Bechern stramm an. Sprechen Sie in den Becher, während Ihr Kind zuhört. Die Stimme des Sprechers kommt ganz schön laut an!

      Warum ist das so?

      Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So können sich die Kinder gut zu hören!

      Für große und kleine Tierfreunde
      Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

      Jetzt Probe-Abo sichern!

      Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
      • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
      • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
      • Im Probe-Abo für nur € 10,80
      Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
      Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

      Zeichnen lernen für Kinder

      Zeichnen lernen: Rosa Elefant

      Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen rosa Elefanten. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

      Alle Bastelvideos »
      Cooles Video? Dann zeig es anderen...

      Keine Dokumente gefunden.

      Keine Dokumente gefunden.

      Anzeige
      Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern