Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige
Experimente: Natur und Tiere: Die Kürbis-Spirale

Die Kürbis-Spirale

Wenn Sie im Oktober den Halloween-Kürbis aushöhlen, heben Sie eine Hand voll Kürbiskernen auf! Mit diesen Samen kann Ihr Kind seine eigene Kürbispflanze ziehen.

Wenn Sie im Oktober den Halloween-Kürbis aushöhlen, heben Sie eine Hand voll Kürbiskernen auf!

Mit diesen Samen kann Ihr Kind seine eigene Kürbispflanze ziehen.

Sie brauchen:

  • 4-6 Kürbissamen
  • kleine Stöckchen
  • einen Blumentopf mit Erde

Allerdings muss sich Ihr Kind bis zum Frühjahr gedulden, wenn es die Kürbisse ernten will. Erst ab April oder Mai wachsen die dicken Beeren im heimischen Garten, am liebsten übrigens auf Komposthaufen. 

Alle, die nicht so lange warten wollen, können das Geheimnis der Kürbis-Spirale erkunden:

  1. Dazu verteilt man die Kürbissamen gleichmäßig in einem Blumentopf.
  2. Leicht andrücken und Stöckchen hineinstecken.
  3. Regelmäßig gießen nicht vergessen!
  4. Nach einiger Zeit bilden sich kleine spiralförmige Seitentriebe, die aussehen wie eine Telefonschnur (für alle, die nur noch schnurlose Telefone und Handys kennen: Das ist das Kabel, das den Telefonhörer mit dem eigentlichen Apparat verbindet!).
  5. Die Ranken schlängeln sich an den Stöckchen entlang in die Höhe. Bei manchen Sorten klettern sie täglich 15 bis 20 Zentimeter!
Experimente: Natur und Tiere: Die Kürbis-Spirale

Die Kürbis-Spirale

Wenn Sie im Oktober den Halloween-Kürbis aushöhlen, heben Sie eine Hand voll Kürbiskernen auf! Mit diesen Samen kann Ihr Kind seine eigene Kürbispflanze ziehen.

Wenn Sie im Oktober den Halloween-Kürbis aushöhlen, heben Sie eine Hand voll Kürbiskernen auf!

Mit diesen Samen kann Ihr Kind seine eigene Kürbispflanze ziehen.

Sie brauchen:

  • 4-6 Kürbissamen
  • kleine Stöckchen
  • einen Blumentopf mit Erde

Allerdings muss sich Ihr Kind bis zum Frühjahr gedulden, wenn es die Kürbisse ernten will. Erst ab April oder Mai wachsen die dicken Beeren im heimischen Garten, am liebsten übrigens auf Komposthaufen. 

Alle, die nicht so lange warten wollen, können das Geheimnis der Kürbis-Spirale erkunden:

  1. Dazu verteilt man die Kürbissamen gleichmäßig in einem Blumentopf.
  2. Leicht andrücken und Stöckchen hineinstecken.
  3. Regelmäßig gießen nicht vergessen!
  4. Nach einiger Zeit bilden sich kleine spiralförmige Seitentriebe, die aussehen wie eine Telefonschnur (für alle, die nur noch schnurlose Telefone und Handys kennen: Das ist das Kabel, das den Telefonhörer mit dem eigentlichen Apparat verbindet!).
  5. Die Ranken schlängeln sich an den Stöckchen entlang in die Höhe. Bei manchen Sorten klettern sie täglich 15 bis 20 Zentimeter!
Für große und kleine Tierfreunde
Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

Jetzt Probe-Abo sichern!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
  • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
  • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
  • Im Probe-Abo für nur € 10,80
Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Pfau

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen eleganten Pfau. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...

Keine Dokumente gefunden.

Keine Dokumente gefunden.

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern