Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Anzeige
[+phx:if=`288`:is=`11427`:then=`
Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

  • 500g Mehl
  • 30 g Hefe
  • 100g Zucker
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 große Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1-2 EL Rum
  • 125 ml Milch
  • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

    So geht`s:

      1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
      2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
      3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
      4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
      5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
      6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
      7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

      [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
      `:else=`[+phx:if=`288`:is=`2966`:then=`
      Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

      Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

      Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

      Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

      Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

      • 500g Mehl
      • 30 g Hefe
      • 100g Zucker
      • 125 g Butter
      • 2 Eier
      • 1 große Prise Salz
      • 1 Päckchen Vanillezucker
      • 1-2 EL Rum
      • 125 ml Milch
      • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

        So geht`s:

          1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
          2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
          3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
          4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
          5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
          6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
          7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

          [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
          `:else=`[+phx:if=`288`:is=`289`:then=`
          Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

          Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

          Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

          Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

          Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

          • 500g Mehl
          • 30 g Hefe
          • 100g Zucker
          • 125 g Butter
          • 2 Eier
          • 1 große Prise Salz
          • 1 Päckchen Vanillezucker
          • 1-2 EL Rum
          • 125 ml Milch
          • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

            So geht`s:

              1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
              2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
              3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
              4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
              5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
              6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
              7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

              [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
              `:else=``+]`+]`+]
              [+phx:if=`288`:is=`11427`:then=`
              Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

              Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

              Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

              Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

              Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

              • 500g Mehl
              • 30 g Hefe
              • 100g Zucker
              • 125 g Butter
              • 2 Eier
              • 1 große Prise Salz
              • 1 Päckchen Vanillezucker
              • 1-2 EL Rum
              • 125 ml Milch
              • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

                So geht`s:

                  1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
                  2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
                  3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
                  4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
                  5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
                  6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
                  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

                  [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
                  `:else=`[+phx:if=`288`:is=`2966`:then=`
                  Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

                  Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

                  Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

                  Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

                  Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

                  • 500g Mehl
                  • 30 g Hefe
                  • 100g Zucker
                  • 125 g Butter
                  • 2 Eier
                  • 1 große Prise Salz
                  • 1 Päckchen Vanillezucker
                  • 1-2 EL Rum
                  • 125 ml Milch
                  • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

                    So geht`s:

                      1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
                      2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
                      3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
                      4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
                      5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
                      6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
                      7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

                      [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
                      `:else=`[+phx:if=`288`:is=`289`:then=`
                      Rezepte für Kinder - Osterrezepte: Osterbrot

                      Rezeptideen für Ostern: Osterbrot

                      Der Klassiker an Ostern: Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot aus Hefeteig backen. Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien.

                      Die Osterzeit ist nah und damit auch wieder viele Leckereien. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Kindern ein leckeres Osterbrot backen.

                      Das brauchen Sie für ein Osterbrot aus Hefeteig:

                      • 500g Mehl
                      • 30 g Hefe
                      • 100g Zucker
                      • 125 g Butter
                      • 2 Eier
                      • 1 große Prise Salz
                      • 1 Päckchen Vanillezucker
                      • 1-2 EL Rum
                      • 125 ml Milch
                      • 1 Eigelb, verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen

                        So geht`s:

                          1. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hinein bröckeln.
                          2. 1 TL Zucker hinzugeben und mit etwas lauwarmer Milch und Mehl zu einem flüssigen Vorteig anrühren.
                          3. Mit einem Handtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
                          4. Die restlichen Zutaten nach und nach mit einem Knethaken oder den Händen einarbeiten und durchkneten bis der Teig anfängt Blasen zu bilden und sich vom Rand der Schüssel löst.
                          5. Eine Kugel formen und nochmals zugedeckt ruhen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.
                          6. Den Teig in einen Laib formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, nochmals etwas gehen lassen und mit dem verquirlten Eigelb glasieren.
                          7. Im vorgeheizten Backofen bei 180° goldbraun backen.

                          [[Ditto? &tpl=`R_Werbung
                          `:else=``+]`+]`+]
                          Für große und kleine Tierfreunde
                          Zum Vorzugspreis nur für kurze Zeit:

                          Jetzt Probe-Abo sichern!

                          Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes. Überzeugen Sie sich selbst:
                          • 3 Ausgaben „Tierfreund“ – das junge Wissensmagazin für Kinder von 8 bis 13 Jahre
                          • Jeden Monat neu: Tolle Beiträge mit super Fotos von Tieren aus der ganzen Welt zum Lesen, Lernen und Entdecken
                          • Im Probe-Abo für nur € 10,80
                          Jetzt bestellen – Ihre Kinder werden es lieben! JA, ich will testen!
                          Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

                          Zeichnen lernen für Kinder

                          Zeichnen lernen: Kleiner Tiger

                          Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen kleinen Tiger. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

                          Alle Bastelvideos »
                          Cooles Video? Dann zeig es anderen...

                          Keine Dokumente gefunden.

                          Keine Dokumente gefunden.

                          Anzeige
                          Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern